. .
 

 

Wirtschafts- und Wissen-
schaftspark mariCUBE
Hafentörn 3, D-25761 Büsum

Tel. +49.4834.96500-0
Fax +49.4834.96500-50

info(at)maricube.de

News

19. März 2019 mariCUBE LÄDT EIN 2019 - Wachstum für SIE und Ihr UNTERNEHMEN

Souverän Führen ohne Psychotricks - Wie Sie mit Ethik und Anstand Menschen gewinnen [mehr]

Kategorie: Termine, Termine

27. März 2019 CAT LÄDT EIN 2019 - Zukunft ist jetzt! Heute ist auch noch ein Tag für Veränderung

Emotionen - Die Schlüsselressource des 21. Jahrhunderts oder wie man mit Emotionen führen kann [mehr]

Kategorie: Termine, Termine

17. Mai 2019 SONDERVERANSTALTUNG Businessfrühstück 2019 - Das gute Unternehmen

Dienstleistungen und Services erfolgreich vermarkten [mehr]

Kategorie: Termine, Termine

Vorträge

TYPO3 Cumulus Flash tag cloud by TYPO3-Macher - die TYPO3 Agentur (based on WP Cumulus Flash tag cloud by Roy Tanck) requires Flash Player 9 or better.

News Detailansicht

10.07.13 18:00 Alter: 6 Jahre

Fotoausstellung "UNENDLICH LEBENDIG"

Kategorie: Ausstellungen

Fotografien vom Meer und mehr

Ausstellungseröffnung am 10. Juli 2013 um 18.00 Uhr. Alle Interessierten sind herzlich willkommen!

Roland Nagel erzählt das Unerzählbare in einem Kaleidoskop von Augenblicken, in einer Ansammlung von Fragmenten, die als Paare zugeordnet sind und sich sinnfällig durch Kontrapunktion zu ergänzen scheinen. So verweist der Fotograf auch auf Brüche, ohne moralisieren zu wollen. Sensibel belauscht er die Natur und die Zivilisation.

Begrüßung durch
Martina Hummel-Manzau, Geschäftsführerin mariCUBE und den
Fotografen Roland Nagel, Dresden

Foto-AusstellungUNENDLICH LEBENDIG
Wann?11. Juli bis 30. Oktober 2013
Wo?

Wirtschafts- und Wissenschaftspark mariCUBE
Hafentörn 3, 25761 Büsum
Tel.: 04834 - 965 000
E-Mail: Opens internal link in current windowinfo@maricube.de

Opens internal link in current windowzur Anfahrtskizze

Öffnungszeiten

Dienstag bis Donnerstag 09.00 - 16.00 Uhr
Freitag 09.00 - 13.00 Uhr

Der Eintritt ist frei !

Ansprechpartner

Martina Hummel-Manzau
Geschäftsführerin

Angela Harder-Sohrt
Veranstaltungsmanagement